Goslar – Weltkulturerbe im Harz

Blick über Goslar_GOSLAR marketing gmbh_filmpunktton

Kaiserstadt Goslar am Harz

Goslar kann bereits auf 1100 Jahre Stadtgeschichte zurückblicken und lädt seine Besucher ein auf eine Zeitreise durch die Gassen der Altstadt, die seit 1992 zusammen mit dem Erzbergwerk Rammelsberg
zum UNESCO Weltkulturerbe zählt. Über 1500 Fachwerkhäuser, das historische Rathaus mit Welterbe-Infozentrum sowie eine belebte Café- und Restaurantszene laden zum Bummeln und Verweilen ein. Mit dem Harz direkt vor der Haustür kommen auch Natur- und Wanderfreunde voll auf ihre Kosten! Im Winter ist der Weihnachtsmarkt & Weihnachtswald vor historischer Kulisse ein absolutes Highlight und sorgt jährlich für festliche Stimmung.

meingoslar.de

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Sehenswürdigkeiten:

  • Mönchehaus-Museum für moderne Kunst
  • Marktplatz (mit Marktkirche, Rathaus und Glockenspiel)
  • St. Annenhaus
  • Mittelalterliches Museum im Zwinger
  • Museumsufer mit Goslarer Museum und Zinnfigurenmuseum
  • Kunsthandwerker im Großen Heiligen Kreuz
  • Kaiserpfalz mit St. Ulrichskapelle
  • UNESCO Weltkulturerbe Rammelsberg (Museum & Besucherbergwerk)
  • Stabkirche im Ortsteil Hahnenklee

GOSLAR marketing gmbh
Markt 1 (im historischen Rathaus)
38640 Goslar
Tel.: +49 (0)5321 78060
tourist-information@goslar.de
www.meingoslar.de