9 Städte + 2 in Niedersachsen
9 Städte Logo
City Information in your language

Informationen in 13 Sprachen

 

Language Icon City Information in your language
en
9 Städte Logo
City Information in your language

Informationen in 13 Sprachen

 

Language Icon City Information in your language
en

Weihnachtszauber in den 9 Städten vor historischer Kulisse

Weihnachtszauber in den 9 Städten vor historischer Kulisse

Niedersachsens 9 historische Städte Braunschweig, Celle, Göttingen, Goslar, Hameln, Hannover, Hildesheim, Lüneburg und Wolfenbüttel verwandeln sich in der Adventszeit in traumhafte Weihnachtslandschaften

Hannover (9 Städte). Weihnachtsmärkte haben in Deutschland eine lange Tradition und sind aus der Vorweihnachtszeit nicht wegzudenken. Inmitten bunter Fachwerkhäuser, gotischer und barocker Häusergiebel und historischer Plätze finden Sie Weihnachtszauber in den 9 Städten Braunschweig, Celle, Göttingen, Goslar, Hameln, Hannover, Hildesheim, Lüneburg und Wolfenbüttel im norddeutschen Niedersachen. In der Adventszeit 2010 laden die Städte zu stimmungsvollen Weihnachtsmärkten in authentischer Atmosphäre ein. Besucher erleben hier eine Weihnachtswelt mit regionstypischen Leckereien, prächtigem Kunsthandwerk und vielfältigen Veranstaltungen. Alle 9 Städte in Niedersachsen bieten im Rahmen der Weihnachtsmärkte attraktive Pauschalreisen mit Übernachtung und Frühstück an.

In Braunschweig erstrahlt die Burg Dankwarderode zum traditionellen Weihnachtsmarkt vom 24.11.–29.12.2010 wie ein Diamant. Die ausgefeilte Beleuchtung taucht den Burgplatz in ein faszinierendes Licht. Rund 130 Stände laden zum Schlemmen, Staunen und Stöbern ein. www.braunschweig.de

Inmitten bunter Fachwerkfassaden entsteht vom 25.11.–27.12.2010 in der Residenzstadt Celle eine glanzvolle Weihnachtswelt. Rund um die 14 Meter hohe Pyramide bieten Aussteller in mehr als 100 Holzhäuschen die ganze Palette weihnachtlicher Produkte an. Ein weiteres Highlight ist die Ausstellung „Freude über Weihnachten – Krippen aus aller Welt“, die vom 26.11.2010 bis 06.02.2011 im Bomann Museum Celle zu sehen ist. www.weihnachtsmarkt-celle.de

Der Weihnachtsmarkt in Göttingen stimmt vom 24.11.– 29.12.2010 mit rund 80 Ständen, historischem Riesenrad und einem haushohen Adventskalender auf das schönste Fest des Jahres ein. Für Reisegruppen gibt es viele attraktive Angebote sowie die Möglichkeit, Kunsthandwerkern wie Glasbläsern oder Kerzenziehern bei Ihrer Arbeit zuzusehen. www.goettingen-tourismus.de

Weihnachtsstimmung pur erleben Gäste vom 24.11.– 29.12.2010 in der alten Kaiserstadt Goslar. Mitten in der Stadt lädt der in Deutschland einmalige Weihnachtswald mit seinen 40 illuminierten Fichten, duftendem Waldboden und gemütlichen Glühweinhütten unter den Bäumen zum Verweilen ein. Gleich nebenan auf dem historischen Marktplatz lockt der Weihnachtsmarkt mit liebevoll gestalteten Holzhütten und einem breiten Sortiment an Leckereien und hochwertigem Kunsthandwerk.  www.weihnachtswald.de

Auch in der „Rattenfängerstadt“ Hameln herrscht vom 24.11.–23.12.2010 rund um die 11 Meter hohe Weihnachtspyramide festliche Vorfreude. Besondere Attraktionen sind das Handwerkerdorf im „Lütjen Markt“, Adventsfahrten auf der Weser sowie die Glashütte im historischen Pulverturm, wo Besucher unter Anleitung ihre eigene Weihnachtskugel blasen können. www.hameln.de

Mit gleich drei Weihnachtsmärkten bietet Hannover vom 24.11.-22.12.2010 vorweihnachtlichen Genuss pur. Traditionsreich ist der Weihnachtsmarkt in der Altstadt  rund um Altes Rathaus und Marktkirche. Ein historisches Weihnachtsdorf zeigt mittelalterliches Stadtleben und Handwerksvorführungen. Auf dem nahen Ballhofplatz bietet ein echter finnischer Weihnachtsmarkt Spezialitäten wie  „Flammlachs und Glögi“. Am Oskar-Winter-Brunnen bilden 50 beleuchtete Tannen den zauberhaften Wunschbrunnenwald. www.hannover.de

Das Herz des Weihnachtsmarktes in Hildesheim (24.11.-27.12.2010) bilden eine große Weihnachtspyramide und acht kunstvoll gefertigte Holzhütten, deren Fassaden den Fachwerkstil von Alt-Hildesheimer Gebäuden auffassen. Das berühmte Fachwerkensemble rund um den Marktplatz mit Kochenhauer Amtshaus bildet die märchenhafte Kulisse für das vorweihnachtliche Treiben.  Erstmals wird der berühmte „Hildesheimer Pumpernickel“ in einer Weihnachtsbäckerei frisch zubereitet. www.hildesheim.de

In der alten Salz und Hansestadt Lüneburg erstrahlen vom 24.11.–23.12.2010 die charakteristischen Giebel rund um den Markplatz sowie Kirchen und Rathaus in festlichem Glanz. Über dem vorweihnachtlichen Treiben auf dem Marktplatz liegt ein geheimnisvoller Schimmer. Besondere Highlights sind der historische Christmarkt (04./05.12.10) sowie eine Märchenmeile zu den Märchen der Brüder Grimm. www.lueneburg.de/tourismus

Wie ein kleines Dorf drängen sich in Wolfenbüttel die hübschen Holzhäuschen des Weihnachtsmarktes (23.11. – 23.12.2010) auf dem historischen Stadtmarkt. Eine Besonderheit ist der Märchenrundgang mit 21 stimmungsvoll beleuchteten Märchenvitrinen. Zusätzliche Kunsthandwerkermärkte finden am 1. Adventswochenende im Residenzschloss und an den weiteren Adventswochenenden in der Kommisse statt. www.weihnachtsmarkt-wolfenbuettel.de

Weitere Informationen und vorweihnachtliche Wochenendarrangements  ab 99 Euro pro Person in Niedersachsens „9 Städten“ Braunschweig, Celle, Göttingen, Goslar, Hameln, Hannover, Hildesheim, Lüneburg, Wolfenbüttel finden Sie unter www.9cities.de.

 

Kontakt: 
die_9 Städte in Niedersachsen
Frau Petra Sievers
Hannover Marketing & Tourismus GmbH
Prinzenstr. 6
30159 Hannover
Tel.: +49 (0)511-16849746
Fax: +49 (0)511-16849779
E-Mail: 9cities@hannover-tourismus.de
www.9cities.de