9 Städte + 2 in Niedersachsen
City Information in your language

Informationen in 13 Sprachen

Ihr Tor zu den 9 Städten

City Information in your languageLanguage Icon
en

Nur eine gute halbe Stunde von Hamburg entfernt, per Bahn oder per Auto über die A 39 bequem zu erreichen, liegt Lüneburg, mittelalterliche Hansestadt und Namensgeberin der Heide. Im Mittelalter war Lüneburg eine der reichsten Städte Norddeutschlands: der Abbau des Salzes bescherte der Stadt schwunghaften Handel, Reichtum und Macht. Tagesbesucher sind fasziniert von den prächtigen Patrizierhäusern mit ihren Backsteingiebeln oder dem mittelalterlichen Rathaus am Marktplatz. Die Universitätsstadt bietet ihren Besuchern eine lebendige Kulturszene und die zweitgrößte Kneipendichte Europas.

Die Sole sprudelt heute noch im „SaLü“, der Salztherme Lüneburg. Hinter den ehrwürdigen alten Mauern der Stadt pulsiert junges Leben, findet man trendige Geschäfte und gemütliche Lokale. Entspanntes Einkaufen in der verkehrsberuhigten Innenstadt und Einkehren in urige Kneipen und Restaurants wird hier zum Genuss.

www.lueneburg.info

Wir bitten Sie um etwas Geduld, während wir die gewünschten Inhalte für Sie bereit stellen.
Hier wird Ihnen eine Grafik als Indikator dafür angezeigt, dass die ausgewählten Inhalte noch geladen werden.

Veranstaltungen

19 Juni 2020 bis 21 Juni 2020

Lüneburger Stadtfest

Das Lüneburger Stadtfest ist eines der größten Events in der Region und lockt tausende Besucher nach Lüneburg. Kultur, Kulinarik und natürlich viel Musik stehen auf dem Programm.

Weihnachtsstadt Lüneburg c) Mathias Schneider
27. November bis 23. Dezember 2019

Weihnachtsmarkt in Lüneburg

Leuchtende Giebel, reizvolle Weihnachtsmärkte, prachtvoll in Szene gesetzte Kirchen, eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten und Besonderheiten wie der Wichern-Adventskranz garantieren einen lohnenswerten Besuch in der Weihnachtsstadt Lüneburg.
Test

9 besondere Tipps:

  • Abwechslungsreiche Tages- und Übernachtungspauschalen
  • Spannende Themen- undErlebnisstadtführungen
  • Alte Handwerkerstraße und Historischer Christmarkt in der westlichen Altstadt
  • Salzsieden im Deutschen Salzmuseum
  • Sülfmeistertage: mittelalterliches Fest rund um das Salz
  • Wasserturm: Panoramablick über Lüneburg (56 m Höhe)
  • Außendrehorte der Telenovela „Rote Rosen“ im malerischen Wasserviertel
  • Radtouren an der Elbe, in der Heide, Knotenpunkt für Fernradwege
  • Fahrten in die Lüneburger Heide – Kutschfahrten und Beobachten von Heidschnucken

Kontakt:

Tourist-Information der
Lüneburg Marketing GmbH
Rathaus/Am Markt
D-21335 Lüneburg
Tel.: +49 (0)41 31/2 07 66-20
Fax: +49 (0)41 31/2 07 66-44
touristik@lueneburg.info
www.lueneburg.info