9 Städte + 2 in Niedersachsen
9 Städte Logo
Rattenfänger von Hameln
City Information in your language

Informationen in 13 Sprachen

Ihr Tor zu den 9 Städten

Language Icon City Information in your language
en
Rattenfänger von Hameln
9 Städte Logo
City Information in your language

Informationen in 13 Sprachen

Ihr Tor zu den 9 Städten

Language Icon City Information in your language
en

Für ihre nächste Reise: Kontakt Reiseleitung und Ausflüge Hameln

Kontakt Reiseleitung und Ausflüge Hameln:

Die Hameln Marketing und Tourismus GmbH vermittelt
Ihnen gerne Reiseleiter für Busfahrten, Radtouren
oder Wanderungen im Weserbergland.
Als Themen werden z.B. Sagen und Märchen,
Weserrenaissance und Kirchen angeboten.

Das Weserbergland gilt als Land für Entdecker…

…hier finden Sie nicht nur ungeahnte Rückzugsmöglichkeiten um die Seele baumeln zu lassen, sondern auch attraktive Freizeitmöglichkeiten. Wunderschön herausgeputzte Fachwerkstädte in einer von der Weser geprägten, idyllischen Mittelgebirgslandschaft, eröffnen vielfältige Angebote für den Urlauber.

Ein Netz an gut ausgeschilderten Wander- und Radfahrwegen umgibt Hameln und verbindet die Rattenfängerstadt mit attraktiven Naherholungsgebieten entlang der Weser. Beliebte Ausflugsziele für Wanderer sind der Süntelturm und der Hohenstein bei Hessisch Oldendorf.

Sehr reizvoll und entsprechend beliebt ist der Radfernweg Weser. Er durchquert Hameln auf seiner 450 km langen Route von Hannoversch Münden bis Bremerhaven und wird von ca. 150.000 Radtouristen im Jahr befahren. Laut dem Allgemeinen Deutschen Fahrradclub (ADFC) ist der Weser-Radweg seit Jahren der beliebteste deutsche Radfernweg.

Ein Highlight im Weserbergland ist Schloss Hämelschenburg in der Nähe Hamelns. Das 1588 als Wasserschloss im Stil der Weserrenaissance errichtete Gebäude gilt als eines der schönsten Schlösser in Norddeutschland.

Sehenswert ist auch das Stift Fischbeck in Hessich Oldendorf mit seinem berühmten Wandteppich von 1583. Das Stift ist von April bis Oktober außer montags täglich zu besichtigen.

Zu weiteren lohnenswerten Zielen im Weserbergland gehören z. B. der Kurort Bad Pyrmont mit großzügig angelegtem Kurpark und Palmengarten (größte Palmenfreianlage nördlich der Alpen), die Münchhausenstadt Bodenwerder, Rinteln, Bückeburg und Holzminden.

Ca. 60 km südlich von Hameln ist Fürstenberg Sitz einer der ältesten Porzellanmanufakturen Europas in einem wunderschönen Weserrenaissance-Schloss. Die Museumsausstellung zur über 250-jährigen Manufakturgeschichte ist sehenswert. Nicht weit entfernt, auf der anderen Weserseite, lohnt sich ein Besuch von Schloss Corvey.

Das Weserbergland wird durchquert von der Deutschen Fachwerkstraße, der Straße der Weserrenaissance und der Deutschen Märchenstraße.

Das Weserbergland gilt als Märchen- und Sagenland. Neben dem Rattenfänger-Freilichtspiel und dem Musical „Rats“ in Hameln werden weitere Freilichtspiele aufgeführt: Die Münchhausen-Spiele in Bodenwerder, die Aschenputtel-Spiele in Polle, Hänsel und Gretel in Höxter sowie die Doktor-Eisenbart-Spiele in Hann. Münden.

Ca. 25 km östlich von Hameln kommen Jung und Alt im Freizeitpark Rastiland auf ihre Kosten. Viel Spaß verspricht auch ein Besuch der Rodelbahn in Bodenwerder (23 km südlich).

Weitere Infos zu der attraktiven Umgebung Hamelns hält der Weserbergland Tourismus e.V. für Sie bereit.

Buchungen bei:

Hameln Marketing und Tourismus GmbH
Tourist Information
Deisterallee 1
31785 Hameln
Tel.: +49 (0) 5151/957823
Fax:  +49 (0) 5151/957840
E-Mail: touristinfo@hameln.de
Internet: www.hameln.de